Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Peter Jackson
Musik
  • Plan 9

Dieser zutiefst beeindruckende Dokumentarfilm von Peter Jackson (DER HERR DER RINGE, KING KONG) schildert den Alltag britischer Soldaten im Ersten Weltkrieg. Unter Verwendung modernster Technik (digitale Restaurierung, Kolorierung, Ändern der Bildrate) erweckt der neuseeländische Regisseur historisches Filmmaterial aus den Archiven des Imperial War Museum in London zum Leben, wie man es noch nie zuvor gesehen hat: Die über 100 Jahre alten Schwarz-Weiß-Bilder wurden aufwändig restauriert und koloriert und vermitteln so dem Kinopublikum intensiver denn je, was es im Ersten Weltkrieg bedeutete, durch den Schlamm zu kriechen, dem Feind aufzulauern und nicht zu wissen, ob man am nächsten Tag überhaupt noch am Leben sein wird.

Die Kommentare stammen nicht von einem Erzähler, sondern von Veteranen und Zeitzeugen aus BBC-Tonaufnahmen der 1960er- und 1970er-Jahre.

Noch nie konnte ein Film intensiver vermitteln, wie sich der Erste Weltkrieg für die Soldaten an der Front angefühlt hat.

 

Fr, 20. September 2019
16:00
 SAAL
Sa, 21. September 2019
16:00
 SAAL
So, 22. September 2019
16:00
 SAAL
Zum Programm