Zum Hauptinhalt springen

Angebot Schulvorstellungen

EIN VERBORGENES LEBEN

Das junge Ehepaar Franz und Franziska lebt Ende der 1930er-Jahre in einem oberösterreichischen Dorf. Als die Nazis in Österreich einmarschieren, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Franz lehnt den Einberufungsbefehl aus religiöser Überzeugung ab. Im Dorf wird er von allen Seiten als Verräter verspottet, einzig seine Frau steht hinter ihm.

Das Schicksal des Kriegsdienstverweigerers Franz Jägerstätter, der für seinen Widerstand gegen das Nazi-Regime sein Leben lassen musste, wurde jahrelang in der österreichischen Öffentlichkeit nicht thematisiert.

Dass viel Gutes im Verborgenen passiert und dies eigentlich die wahren Heldentaten sind, ist auch die These von US-Altmeister Terrence Malicks (BADLANDS, THE TREE OF LIFE) neuem Filmepos A HIDDEN LIFE - EIN VERBORGENES LEBEN. In atmosphärischen Bildern erzählt er ein Drama über Gut und Böse, Religion und Vernunft, Glaube und Hoffnung. Eindrucksvoll verkörpert August Diehl den wahren Helden Jägerstätter. Ein Aufgebot an österreichisch-deutschen Schauspielgrößen wie Valerie Pachner, Bruno Ganz, Tobias Moretti und Karl Markovics gibt dem bildgewaltigen Blick aus Hollywood auf die österreichische Vergangenheit einen heimischen Anstrich.


ab 9. Schulstufe, Dauer: 173 Minuten, Deutsche Fassung oder engl. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin
Unterrichtsmaterial: Download


THE PEANUT BUTTER FALCON

Der 22-jährige Zak will raus! Raus aus dem Altenheim, in das er wegen seines Down-Syndroms gesteckt wurde. Angetrieben von seinem großen Traum, Profi-Wrestler zu werden, gelingt Zak eines Nachts schließlich der Ausbruch. Nur mit einer Unterhose bekleidet stürzt er sich ins größte Abenteuer seines Lebens. Dabei trifft Zak auf den zwielichtigen Tyler, der selbst auf der Flucht vor rachsüchtigen Fischern ist und eigentlich keine Klette am Bein gebrauchen kann. Doch schon bald werden aus den beiden ungleichen Männern echte Freunde, die ihre Reise gemeinsam auf einem selbstgebauten Floß fortsetzen.

Mit ihrem herzerwärmenden Debütfilm THE PEANUT BUTTER FALCON wandeln Tyler Nilson und Michael Schwartz auf den Spuren Mark Twains. Das märchenhafte Roadmovie, das bei etlichen Festivals mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde, ist ein berührendes Plädoyer fürs Festhalten an den eigenen Träumen rund um zwei unterschiedliche Außenseiter.


ab 7. Schulstufe, Dauer: 93 Minuten, engl. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin
Unterrichtsmaterial: Download


BUT BEAUTIFUL

Regisseur Erwin Wagenhofer ist für so aufrüttelnde und streitbare Filme wie WE FEED THE WORLD, LET'S MAKE MONEY und ALPHABET bekannt. Hartnäckig hat er darin die negativen Seiten der Welt beleuchtet. Zum ersten Mal widmet er sich nun den positiven Seiten des Lebens und fragt nach dem Guten und Schönen im Menschen: Alles wird gut. Wirklich?

Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein "anderes" Leben überhaupt möglich? Frauen ohne Schulbildung, die Solaranlagen für Dörfer auf der ganzen Welt bauen. Permakultur-Visionäre auf La Palma, die Ödland in neues Grün verwandeln. Ein Förster, der die gesündesten Häuser der Welt entwickelt. Ein junges Jazztrio, ein etablierter Pianist, eine beseelte kolumbianische Sängerin, die uns den Klang der Schönheit vermitteln. Alles wird gut? Vielleicht!


ab 9. Schulstufe, Dauer: 116 Minuten, deut., engl. span. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin
Unterrichtsmaterial: Download


MIND THE GAP

MIND THE GAP führt uns auf eine filmische Reise quer durch Europa und zeigt uns die Schattenseiten eines freien Verkehrs an Waren und Dienstleistungen, der sich einseitig an den Bedürfnissen der großen Konzerne orientiert und die Menschen auf der Verliererseite hilflos zurücklässt: Industriebetriebe, die abwandern. Landstriche, die veröden. Arbeitsmigrant*innen, die zu Hause fehlen und in der Ferne die Löhne drücken. "Working Poor", denen ein Alter in Armut bevorsteht. Menschen, denen ihr jahrzehntelang vertrautes Lebensumfeld zunehmend fremd wird.

Robert Schabus (BAUER UNSER) geht der Frage nach, warum eine wachsende Anzahl von Menschen die Hoffnung auf eine bessere Zukunft und das Vertrauen in die Politik verloren hat und weshalb das an die Substanz der Demokratie geht.


ab 8. Schulstufe, Dauer: 87 Minuten, DF
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin
Unterrichtsmaterial: Download


FAIR TRADERS

Sind Markt und Moral vereinbar? Drei Akteure der freien Marktwirtschaft übernehmen Verantwortung für die Gesellschaft und nachfolgende Generationen: Sie wirtschaften nachhaltig. Der Film blickt auf Karrieren von erfolgreichen Unternehmer*innen in unterschiedlichen Stadien, die lokal, national und international agieren und Markt und Moral vereinbaren.

FAIR TRADERS geht der Frage nach, wie ein Wirtschaftsmodell nach dem Neoliberalismus aussehen kann und zeigt hierzu die Haltung dreier Vorreiter, die tagaus tagein zwischen fairer Bezahlung innerhalb der gesamten Lieferkette, biologischer Produktion und dem Kostendruck der freien Marktwirtschaft balancieren. Der Film eröffnet so aus einer oft hoffnungslos erscheinenden globalen Situation einen motivierenden möglichen Ausweg und rückt Ethik und Nachhaltigkeit als Faktoren für den Erfolg ins Zentrum.


ab 7. Schulstufe, Dauer: 90 Minuten, Schweizerdeutsch mit dt. UT
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin
Unterrichtsmaterial: Download


 

WELCOME TO SODOM

Der Dokumentarfilm WELCOME TO SODOM lässt uns hinter die Kulissen von Europas größter Müllhalde mitten in Afrika blicken und gibt den Verlierern der digitalen Revolution ein Gesicht. Dabei stehen nicht die Mechanismen des illegalen Elektroschrotthandels im Vordergrund, sondern die Lebensumstände und Schicksale von Menschen, die am untersten Ende der globalen Wertschöpfungskette stehen.

Die österreichischen Dokumentarfilmer Florian Weigensamer und Christian Krönes filmten in Agbogbloshie am Rande von Accra, Ghana, wo jährlich 250.000 Tonnen illegal aus Europa ausgeführten Elektroschrotts „recycelt" oder verbrannt werden. Rund 6.000 Menschen leben und arbeiten an diesem Ort, den sie selbst als „Sodom" bezeichnen.


ab 10. Schulstufe, Dauer: 92 Minuten, engl., deut. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin
Unterrichtsmaterial: Download


PUMUCKL UND SEIN ZIRKUSABENTEUER

Zurück von seiner großen Reise findet Pumuckl in München nichts mehr wie es war. In die Werkstatt des verstorbenen Meister Eder zieht dessen Cousin, der sich nach dem ersten Schrecken mit dem Rotschopf anfreundet. Doch schon droht den beiden Gefahr durch ein ehrgeiziges Artistenpaar des Zirkus Barelli, das den quirligen Kobold für seine Zwecke missbrauchen will.

40 Jahre nach seiner Erfindung kehrt der beliebte Kobold wieder auf die Leinwand zurück, wo er mit seinem neuen Meister Eder Schabernack treibt. Und Hans Clarin leiht auch nach 40 Jahren dem kleinen Kobold seine Synchronstimme.


ab 1. Schulstufe, Dauer: 91 Minuten, DF
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin


LATTE IGEL UND DER MAGISCHE WASSERSTEIN

Der Wald in dem das Igelmädchen Latte lebt, ist fast ausgetrocknet. Latte beschließt, sich auf den Weg zu machen, den magischen Wasserstein aus den Klauen des Bärenkönigs zu holen, um die Dürrezeit zu beenden. Dass sie ausgerechnet von dem Eichhörnchen Tjum begleitet wird, ist nicht die einzige Überraschung auf der Reise.

Eine herzerwärmende Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers aus Finnland.


ab 1. Schulstufe, Dauer: 82 Minuten, deutsche Fassung
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin

Unterrichtsmaterial: Download


 

PÜNKTCHEN UND ANTON

Pünktchen und Anton, beide zehn Jahre alt, sind die besten Freunde. Doch während die Chirurgentochter Pünktchen ein unbeschwertes, sorgenfreies Leben führt, muss Anton sich um seine kranke, alleinerziehende Mutter sorgen und als Vertretung ihren Job in der Eisdiele übernehmen. Kein Wunder, dass die Schule dabei zu kurz kommt. Aber Pünktchen hat bereits einen Plan ausgeheckt, um ihrem Freund zu helfen.


ab 2. Schulstufe, Dauer: 107 Minuten, DF
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin
Unterrichtsmaterial: Download


CHECKER TOBI & DAS GEHEIMNIS UNSERES PLANETEN

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Dort entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein Rätsel steckt. Wenn er es löst, wird er das Geheimnis unseres Planeten lüften. Eine aufregende Schnitzeljagd um die Erde beginnt! Der KiKA-Held Checker Tobi erobert endlich die große Leinwand!


ab 2. Schulstufe, Dauer: 94 Minuten, deutsche Fassung
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin
Unterrichtsmaterial: Download


DER KLEINE RABE SOCKE - AUF DER SUCHE NACH DEM VERLORENEN SCHATZ

Der kleine Rabe Socke muss zur Strafe den Dachboden von Frau Dachs aufräumen und macht dabei eine Riesenentdeckung — eine Schatzkarte! Um den verschollenen Schatz rankt sich eine geheimnisvolle Legende: Wer es schafft, bis zu ihm vorzudringen und alle Gefahren und Rätsel auf dem Weg besteht, der wird König des Waldes! Und König wollte Socke immer schon sein.


ab 1. Schulstufe, Dauer: 73 Minuten, deutsche Fassung
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin

Unterrichtsmaterial: Download
Malbuch: Download