Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Ana Katz
Drehbuch
  • Ana Katz
  • Daniel Katz
Kamera
  • Gustavo Biazzi
Musik
  • Érico Theobaldo
Cast
  • Gustavo Garzón
  • Mercedes Morán
  • Andrea Beltrão
  • Marco Ricca
  • Joaquín Garzón
  • Manuela Martinez
  • Caio Horowicz

Lucrecia und Pedro leben in Buenos Aires und sind nach 22 Ehejahren erst seit ein paar Monaten getrennt. Dennoch beschließen sie, gemeinsam mit ihren heranwachsenden Kindern im brasilianischen Ferienparadies Florianópolis Urlaub zu machen, um ihrer Ehe noch einmal eine Chance zu geben. Doch ein familiäres Gemeinschaftsgefühl will sich nicht einstellen. Zwischen Badeausflügen und Partys mit den Einheimischen entwickelt sich bald ein turbulentes Liebeskarussell, das sowohl die Erwachsenen als auch die Teenager aus der sommerlichen Lethargie reißt.

SUEÑO FLORIANÓPOLIS ist ein leichtfüßiger Urlaubsfilm der argentinischen Regisseurin Ana Katz. Getragen wird die bittersüße Liebeskomödie von der bekannten argentinischen Schauspielerin Mercedes Morán, die für ihre Rolle der Mutter in Karlovy Vary als beste Darstellerin ausgezeichnet wurde. Wie sie den Balanceakt umsetzt, ihre Familie zusammenhalten, aber auch unabhängig zu sein, ist außergewöhnlich und grandios.

"SUEÑO FLORIANÓPOLIS is one of Ana Katz' easiest, breeziest efforts, bright and bittersweet in equal measure." (Variety)

 

Der Film lief zuletzt am: Sonntag, 31. 3. 2019
Zum Programm