Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Natalie Halla
Drehbuch
  • Natalie Halla
Kamera
  • Teemu Liakka
  • Natalie Halla
Musik
  • Michael Andreas Haeringer

Auf der Flucht vor den Repressalien des kommunistischen Regimes in Vietnam und dem Krieg mit den Roten Khmer, überlebt der achtjährige Ngoc nur knapp. Vierzig Jahre später beschließt der mittlerweile erfolgreiche österreichische TCM-Arzt seiner eigenen Geschichte auf den Grund zu gehen und beginnt eine schwierige Reise zurück in seine eigene Vergangenheit.

Mi, 19. Juni 2019
20:00
 GEWÖLBE
Zum Programm