Skip to main content

Seydou und Moussa haben einen Traum: Die beiden Jugendlichen aus dem Senegal möchten nach Europa auswandern, um dort Rap-Stars zu werden, von denen die weißen Europäer Autogramme erbetteln. Sie wissen, dass der Weg nach Europa lebensgefährlich und fast unbezahlbar ist, doch sie sind jung und selbstbewusst – und bereit, dieses Risiko einzugehen. Auf ihrer Odyssee durchqueren sie die Sahara, erleben die Schrecken eines Internierungslagers – und stehen bald vor der Herausforderung, das Mittelmeer zu überqueren.

Matteo Garrone (DOGMAN, GOMORRHA) nutzt die Mittel des klassischen Erzählkinos für einen politisch wichtigen Abenteuerfilm, der zu Recht vielfach ausgezeichnet wurde.


Nominiert, Bester Internationaler Film Golden Globes 2024
Nominiert, Bester Fremdsprachiger Film Oscars 2024
Silberner Löwe, Bester Regisseur Filmfestspiele Venedig 2023

Filmstart voraussichtlich 5. April 2024

Sa, 13. April 2024
16:00
 GEWÖLBE  Ticket
Di, 16. April 2024
17:00
 GEWÖLBE  Ticket
Do, 18. April 2024
15:00
 GEWÖLBE  Ticket
Zum Programm