Zum Hauptinhalt springen

Merry & Bright
AT 2022, 16 Min, dt. OF

§201 bis §220
AT 2022, 40 Min, dt. OF

Die beiden zusammenhängenden Filme MERRY & BRIGHT und §201 BIS §220 thematisieren die Problematik der sexuellen Übergriffe.

Dabei zeigt der Kurzfilm MERRY & BRIGHT eine aus dem Alltag gegriffene Partysituation einer Gruppe Jugendlicher, bei der es immer wieder zu Formen der sexuellen Belästigung kommt. Sexuelle Belästigung ist leider immer noch ein allgegenwärtiges Thema. Sie existiert in unterschiedlichen Formen und kann für Betroffene ernste Nachwirkungen haben, wird dabei von der Gesellschaft aber oft verharmlost.

Der Dokumentarfilm §201 BIS §220, der sich aus Interviews mit Betroffenen und Expert*innen auf den Gebieten der Psychologie und des Rechtswesens zusammensetzt, zeigt die harte Wahrheit – den Kern des Problems – und welchen Einfluss ein Vorfall dieser Art auf das Leben von Betroffenen haben kann.


Moderation: Victoria Aichhorn

Der Film lief zuletzt am: Freitag, 17. 6. 2022
Zum Programm