Zum Hauptinhalt springen

Privatdetektiv Rómulo hat einen speziellen Auftrag erhalten: Er soll einen verdeckten Ermittler ins Altersheim schicken, um herauszufinden, ob die Mutter seiner Klientin dort auch gut behandelt wird. Als Sieger des „Spion-Castings“ geht der 83-jährige Sergio hervor, seit wenigen Monaten verwitwet und froh um jede Ablenkung. Bewaffnet mit Notizblock und Smartphone wird Sergio als Bewohner ins Heim eingeschleust. Sergio beginnt sich mit den Bewohner*innen anzufreunden und ihre Freuden und Sorgen zu teilen. Die Rechercheergebnisse lassen allerdings auf sich warten – denn die Wahrheiten, die sich ihm präsentieren, sind ganz andere als erwartet.

Meisterlich nutzt Regisseurin Maite Alberdi die fließenden Grenzen zwischen Spiel- und Dokumentarfilm für einen ganz besonderen Einblick in die Seelenwelt des Alters. EL AGENTE TOPO ist eine höchst vergnügliche wie auch berührende Mischung aus Spionagekrimi, Film Noir und klassischer Doku – eine wahre Geschichte, die mitten ins Herz trifft!

„Eine gefühlvolle Reflexion über Alter und Einsamkeit“ (BR)


Nominiert Bester Dokumentarfilm Oscars 2021
Publikumspreis Filmfestival San Sebastián 2020

Der Film lief zuletzt am: Donnerstag, 7. 4. 2022
Zum Programm