Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Christoph Lauenstein
  • Wolfgang Lauenstein

Die kleine dicke Katze Marnie führt ein glückliches Leben im Haus ihres Frauchens Rosalinde, die den pummeligen Vierbeiner verwöhnt: Marnie schaut den ganzen Tag Krimiserien. Eigentlich wäre die Katze gerne selbst einmal eine Detektivin, doch sie darf das Haus nicht verlassen. Als plötzlich Rosalindes Stiefbruder auftaucht, gerät Marnie in einen echten Kriminalfall: Plötzlich häufen sich die Einbrüche in der Nachbarschaft. Endlich kann die Hauskatze die Welt außerhalb ihres behüteten Zuhauses erleben und versuchen, den Fall aufzuklären!

Ein liebevolle animierte Adaptation der "Bremer Stadtmusikanten".

Der Film lief zuletzt am: Montag, 10. 6. 2019
Zum Programm