Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Margarethe von Trotta
  • Felix Moeller
Drehbuch
  • Margarethe von Trotta
  • Felix Moeller
Kamera
  • Börres Weiffenbach
  • Florian Lampersberger
Cast
  • Liv Ullmann
  • Daniel Bergman
  • Ruben Östlund
  • Mia Hansen-Løve
  • Carlos Saura

Ingmar Bergmans DAS SIEBENTE SIEGEL war der Film, der Margarethe von Trotta für das Kino begeisterte und den Wunsch in ihr weckte, selbst Regisseurin zu werden. Jahre später schließt sich der Kreis, als Bergman ausgerechnet von Trottas DIE BLEIERNE ZEIT als einen der Filme benennt, die ihn am meisten geprägt haben. Seinen 100. Geburtstag hat Margarethe von Trotta zum Anlass genommen, sich auf eine cineastische Spurensuche zu begeben und einen sehr persönlichen Blick auf die Filmlegende zu werfen. Viel Überraschendes fördert von Trotta in sehr persönlichen und intensiven Gesprächen mit WeggefährtInnen wie Liv Ullmann oder Sohn Daniel Bergman zu Tage. Bewunderer wie Carlos Saura, Olivier Assayas oder Mia Hansen-Løve erläutern in kurzen Soundbites, welchen Einfluss Bergman auf ihre eigene Filmsprache hatte. Als Versatzstücke des filmischen Mosaiks fungieren seltene Archivaufnahmen und Filmausschnitte.

AUF DER SUCHE NACH INGMAR BERGMAN ist weniger als Künstlerporträt zu betrachten, sondern als ›eine Würdigung von Künstlerin zu Künstler.‹ (programmkino.de)

Der Film lief zuletzt am: Montag, 16. 7. 2018
Zurück zur Liste