Zum Hauptinhalt springen

Bei einer Verkehrskontrolle wird der junge Doug blutverschmiert und mit einem Rudel Hunde auf seinem Lastwagen aufgegriffen. Auf der Polizeistation wird er verhört. Er berichtet den Beamten von Ereignissen, die so schockierend sind, dass sie jede Vorstellungskraft sprengen.

DOGMAN erzählt die unglaubliche Geschichte eines jungen Mannes, der vom Leben gezeichnet ist und nur durch seine Liebe zu den Hunden wieder Halt findet. Regisseur Luc Besson lässt in spektakulär bebilderte Abgründe blicken und dort Hoffnung aufkeimen, wo das Menschliche an seine Grenzen stößt.

Filmstart 13. Oktober 2023

Zum Programm