Zum Hauptinhalt springen

Willi Weitzel begibt sich auf eine abenteuerliche Reise durch Ägypten, Bolivien und Panama, um die Lebensräume von Fröschen zu erforschen. Angestiftet hat ihn seine 11-jährige Nachbarin Luna, die um den Froschteich in ihrem Dorf kämpft. So steht der scheinbar unbedeutende, kleine Teich im Zentrum der großen Fragen von Naturschutz, Nachhaltigkeit und der Kraft gemeinschaftlichen Handelns.

Sa, 21. Mai 2022
15:00
 GEWÖLBE  Ticket
So, 22. Mai 2022
14:30
 GEWÖLBE  Ticket
Zum Programm