Zum Hauptinhalt springen

Nach einer schwierigen Kindheit als unehelicher Sohn einer italienischen Emigrantin in der Schweiz und einer harten Zeit als Außenseiter im italienischen Gualteri, beginnt Antonio Ligabue zu malen. Mit seiner naiven Malerei wird er zu einem der spannendsten Künstler des 20. Jahrhunderts.

„Die schauspielerische Leistung von Elio Germano ist erstaunlich. Sein Ligabue beschränkt sich nicht darauf, einen Tiger, Hahn oder Leoparden zu malen, sondern er wird selbst zum Tiger, Hahn oder Leopard ...“ (Il Sole 24 Ore)


Bester Hauptdarsteller, Silberner Bär Berlinale 2020
Beste Kamera, Bestes Kostümdesign Europäischer Filmpreis 2020

Do, 13. Oktober 2022
20:00
 SAAL  Ticket
Mi, 19. Oktober 2022
19:30
 GEWÖLBE  Ticket
Zum Programm