Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Philipp Jedicke
Drehbuch
  • Philipp Jedicke
Kamera
  • Marcus Winterbauer
Musik
  • Chilly Gonzales
Cast
  • Chilly Gonzales
  • Peaches
  • Leslie Feist
  • Jarvis Cocker
  • Sybille Berg

Chilly Gonzales ist exzentrischer Komponist, Klaviervirtuose und Entertainer. Bei seinen Auftritten - nicht selten im Bademantel und Pantoffeln - stellt er Kammermusik ganz selbstverständlich neben Rap und Elektronik.

SHUT UP AND PLAY THE PIANO folgt Gonzales von seiner Heimat Kanada in den Berliner Underground der späten 90er Jahre und über Paris in die Konzerthäuser der Gegenwart. Der Film taucht tief ein in Gonzales' Bühnenpersona, in der Selbstzweifel und Größenwahn zwei Seiten ein und derselben Medaille sind. Zu sehen ist hierbei unveröffentlichtes Material aus Gonzalez' umfangreichem Video-Archiv mit neu gedrehten Interviews, Live-Konzerten und sowie fiktionalen Szenen. "Dieser Film ist nicht nur ein buntes visuelles Spektakel, sondern auch ein Hörgenuss" (programmkino.de).

Der Film lief zuletzt am: Sonntag, 11. 11. 2018
Zum Programm