Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Fredrik Gertten
Drehbuch
  • Fredrik Gertten
Kamera
  • Janice d' Avila
  • Iris Ng

Überall auf der Welt schnellen die Mietpreise in den Städten in die Höhe. Die Einkommen tun das nicht. Langzeitmieter werden aus ihren Wohnungen herausgedrängt. PUSH wirft ein Licht auf eine neue Art des anonymen Hausbesitzers, auf unsere immer weniger bewohnbaren Städte und eine eskalierende Krise, die uns alle betrifft. Das ist keine Gentrifizierung mehr: Wohnungen sind Kapital und Orte, um Geld anzulegen.

PUSH, der neue Dokumentarfilm vom vielfach ausgezeichneten Regisseur Fredrik untersucht, warum wir es uns nicht mehr leisten können, in unseren Städten zu wohnen.

Der Film lief zuletzt am: Donnerstag, 30. 1. 2020
Zum Programm