Zum Hauptinhalt springen

12 Kapitel, 12 Situationen: Julie wird bald 30 und ist von den unendlichen Möglichkeiten, die ihr offenstehen, überwältigt. Entscheidungen fallen ihr daher nicht leicht – wie etwa die Wahl des Studiums. Sie begegnet den unterschiedlichsten Menschen, nützt oder verpasst Chancen und lässt sich durch Oslo treiben. Ihr 44-jähriger Freund Aksel hingegen ist erfolgreicher Comiczeichner. Als sie auf einer Party den jungen Eivind kennenlernt, nimmt ihr Leben eine Wendung.

Regisseur Joachim Trier fängt in der unkonventionell erzählten Zeitgeist-Komödie die Freuden und Leiden der „Millenials“ mit viel Feingefühl für die Generation, völlig authentisch ein. Herausragend: Hauptdarstellerin Renate Reinsve


Beste Hauptdarstellerin Int. Filmfestspiele Cannes, 2021
Bester Int. Film, Bestes Drehbuch Oscarnominierung 2022

Der Film lief zuletzt am: Dienstag, 28. 6. 2022
Zum Programm