Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Robert Reinert
Cast
  • Eduard von Winterstein
  • Friedrich Kühne
  • Werner Krauß

Ein Streifzug durch den Filmkosmos Max Reinhardts sowie der Familie seiner Ehefrau Helene Thimig.

Opium (1919)
Regie: Robert Reinert; mit Eduard von Winterstein, Friedrich Kühne, Werner Krauß
91 Min., Stummfilm

Ein chinesischer Opiumhändler will Rache an den Kolonialisten nehmen, die ihm seine Liebsten stahlen. Ein Arzt aus dem Westen verfällt der Droge. Wie oft müssen die Kinder die Sünden der Väter wiederholen, bis der Kreislauf aus Abhängigkeiten und Vergeltungsgelüsten durchbrochen werden kann? — Opium ist ein deliriöser Film: Herrliche Kulissen und Statistenmassen verzaubern den haarsträubenden und eben deshalb so betörenden Kolportage-Plot in einen echten Populärkinotraum!

Kurator / Filmeinführung / Text: Olaf Möller
Am Klavier: Maud Nelissen

Di, 27. Juli 2021
16:00
 SAAL  Ticket
Zum Programm