Zum Hauptinhalt springen

Sommer 1969 in der nordirischen Hauptstadt. Der neunjährige Buddy, Sohn einer typischen Familie aus der Arbeiterklasse, liebt Kinobesuche, Matchbox-Autos und seine hingebungsvollen Großeltern. Doch als die gesellschaftspolitischen Spannungen in Belfast eskalieren findet seine idyllische Kindheit ein jähes Ende.

Die tiefen, liebevollen und bewegenden Einblicke, die Regisseur Kenneth Branagh in den Alltag seiner Heimatstadt gibt, basieren auf seinen persönlichen Erfahrungen und Erinnerungen. Vor der Kamera seines neuen, selbst geschriebenen Films versammelt er ein hochkarätiges Ensemble, zu dem neben Caitríona Balfe (OUTLANDER) und Oscar-Gewinnerin Judi Dench (SHAKESPEARE IN LOVE) auch der fantastische zehnjährige Hauptdarsteller Jude Hill zählt.

Bestes Drehbuch Golden Globes 2022
Bester Film Filmfestival Toronto 2021

So, 22. Mai 2022
18:30
 GEWÖLBE  Ticket

Achtung! Heute zeigen wir den Film in englischer Originalfassung ohne Untertitel.

Zum Programm