Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Radu Jude
Drehbuch
  • Radu Jude
Kamera
  • Marius Panduru
Musik
  • Jura Ferina
  • Pavao Miholjevic
Cast
  • Katia Pascariu
  • Claudia Ieremia
  • Olimpia Malai
  • Nicodim Ungureanu

Ein Bukarester Schlafzimmer. Ein amateurhaftes Sexvideo. Ein unerwarteter Skandal. Gedreht haben das Home-Video die Lehrerin Emi und ihr Mann. Als das Video unabsichtlich in den Sozialen Medien verbreitet wird, empören sich darüber nicht nur die Eltern ihrer Schüler*innen, sondern die gesamte Bukarester Öffentlichkeit. Die hitzige Debatte entlarvt dabei die konservative und nationalistischen Wertehaltung im postsozialistischen Rumänien.

Regisseur Radu Jude hat in gewohnt aufklärerischer Wut eine intelligente Satire über die Scheinheiligkeit einer prüden Gesellschaft geschaffen.

„Unterhaltsam-angriffslustiger Hieb auf eine bigotte Gesellschaft.“ (uncut.at)


Filmstart voraussichtlich am 9. Juli 2021

Mo, 26. Juli 2021
15:45
 GEWÖLBE  Ticket
Zum Programm