Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Eric Khoo
Drehbuch
  • Tan Fong Cheng
Kamera
  • Brian Gothong Tan
Musik
  • Kevin Mathews
Cast
  • Tsuyoshi Ihara
  • Seiko Matsuda
  • Takumi Saitoh

Der junge Masato ist Koch in einer traditionellen japanischen Suppenküche. Die Ramen-Nudel-Suppe ist seine Spezialität. Der plötzliche Tod des Vaters versetzt Masato in seine Kindheit zurück. In einem Koffer voller Erinnerungen findet Masato nun Spuren der Liebesgeschichte seiner Eltern. Er beschließt, sich auf den Weg nach Singapur zu machen, ins Heimatland seiner Mutter, die starb, als Masato zehn Jahre alt war. Für den jungen Koch beginnt eine kulinarische Reise in die Vergangenheit. Masato probiert sich durch die kulinarischen Traditionen Singapurs, Japans und Chinas und lernt nicht nur die Kunst des Kochens ganz neu kennen, sondern auch die Kunst des Zusammenseins.

Gekonnt verbindet der singapurische Regisseur Eric Khoo kulinarische Streifzüge durch seine multikulturelle Heimatstadt mit historischen Exkursen und einer herzergreifenden Familiengeschichte, die von Emigration und Weltkriegserfahrungen handelt. Der Ramen-Nudel-Suppe, die mittlerweile auch schon die westliche Gastronomieszene erobert hat, kommt hierbei eine generationenversöhnende Funktion zu. RAMEN SHOP ist kulinarisches Kino, welches den sinnlichen Aspekt des Kochens in schönen Bildern vermittelt und hierbei die verbindende Kraft des Essens zelebriert.

So, 25. August 2019
15:30
 GEWÖLBE
Mo, 26. August 2019
18:45
 GEWÖLBE
Di, 27. August 2019
18:45
 GEWÖLBE
So, 1. September 2019
11:20
 GEWÖLBE
So, 8. September 2019
09:30
 GEWÖLBE
So, 22. September 2019
11:00
 GEWÖLBE
Zum Programm