Zum Hauptinhalt springen

Pina Bausch revolutionierte mit ihren Choreografien den modernen Tanz. Doch was bleibt von ihrem Werk? Zwei spektakuläre Tanzprojekte zeigen, wie eine junge Generation von Tänzerinnen und Tänzern aus aller Welt Pinas Choreografien neu entdeckt. Während die Tänzerinnen und Tänzer vom Streetdance, klassischen Ballett, traditionellen und modernen afrikanischen Tänzen Pinas Werk verändern, transformiert Pinas Choreografie die Tanzenden.

Eine bildgewaltige, emotionale Reise in die Welt des modernen Tanzes und darüber hinaus.

„Großartig. Man will gar nicht, dass es aufhört.“ (Kino-Zeit)


Filmstart voraussichtlich am 16. September 2022

Sa, 1. Oktober 2022
15:15
 GEWÖLBE  Ticket
Mo, 3. Oktober 2022
15:15
 GEWÖLBE  Ticket
Zum Programm