Zum Hauptinhalt springen

BELLE UND SEBASTIAN - EIN SOMMER VOLLER ABENTEUER

Der 10-jährige Sebastian ist ein aufmüpfiger Junge, der manchmal über die Stränge schlägt. Seine Mutter verordnet ihm eine Auszeit vom Stadtleben und bringt ihn in ihr Heimatdorf in den französischen Alpen. Auf der Farm seiner Großmutter und seiner Tante soll Sebastian bei der Arbeit mit den Tieren helfen – für ein Stadtkind wie ihn nicht unbedingt der coolste Ferienspaß, den man sich vorstellen kann. Bis er die schneeweiße Berghündin Belle trifft, die von ihrem Besitzer schlecht behandelt wird. Schon bald sind das kluge Tier und der abenteuerlustige Junge unzertrennlich. Sebastian ist wild entschlossen, Belle vor ihrem übellaunigen Herrchen zu beschützen und erlebt den aufregendsten und schönsten Sommer seines Lebens.


Empfehlung ab 12 Jahren, Frankreich 2022, 96 Min, franz. OmU oder deutsche Fassung
Termine ab Mitte Jänner nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin


DIE KÜCHENBRIGADE

Seit ihrer Kindheit träumt Cathy davon, ein eigenes Restaurant zu führen. Als begnadete Köchin in einem Haubenlokal ist sie auf dem richtigen Weg, bis sie sich mit ihrer Chefin zerstreitet. Jetzt ist sie vierzig und sieht sie sich gezwungen, eine Stelle als Kantinenkraft in einem Heim für junge Migrantinnen und Migranten anzunehmen: Dosenravioli, Mikrowelle und ungeschickte Helfer inklusive.

Louis-Julien Petit (DER GLANZ DER UNSICHTBAREN) präsentiert ein großherziges Feel-Good-Movie, das gesellschaftliche Probleme thematisiert und dabei zutiefst menschlich bleibt.


Empfehlung ab 14 Jahren, Frankreich 2015, 97 Min, franz. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin


DER GESCHMACK DER KLEINEN DINGE

Der berühmte Haubenkoch Gabriel Carvin ist trotz seines Erfolges unglücklich. Seine Frau betrügt ihn und als er einen Herzinfarkt erleidet wird ihm klar, dass das Kompensieren seiner Traurigkeit mit Delikatessen nicht mehr funktioniert. Er macht sich auf nach Japan, um hinter das Geheimnis des „Umami”, der mysteriösen fünften Geschmacksnote zu kommen. Neben deftigen Nudelsuppen, neuen Geschmackserlebnissen und alten Bekannten warten in Japan auch noch andere Erkenntnisse auf ihn.


Empfehlung ab 14 Jahren, Frankreich 2022, 105 Min, franz. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin


CLOSE

Léo und Rémi, beide 13 Jahre alt, sind beste Freunde und stehen sich nah wie Brüder. Sie sind unzertrennlich, vertrauen sich und verbringen die Schulferien gemeinsam. Als der Sommer endet, steht der Wechsel auf eine neue Schule an. Dort werden die beiden von ihrer Clique jedoch immer mehr mit ihren Unsicherheiten beim Entdecken ihrer eigenen Sexualität konfrontiert – die Freundschaft gerät ins Wanken.
Close ist ein feinfühliges Drama über Nähe, Distanz und Entfremdung. Mit zärtlicher Präzision und einem unendlichen Verständnis für die Fragilität des Lebens an der Schwelle zum Erwachsenwerden erzählt Lukas Dhont (Girl) die Geschichte einer innigen Freundschaft.


Empfehlung ab 14 Jahren, BE, FR, NL 2022, 105 Min., franz. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin


MEINE SCHRECKLICH VERWÖHNTE FAMILIE

Der französische Millionär Francis Bartek versucht, seinen verzogenen und mittlerweile erwachsenen Kindern eine Lektion fürs Leben zu erteilen: Damit sie endlich lernen, auf eigenen Beinen zu stehen und nicht mehr Papa auf der Tasche zu liegen, gibt er vor, pleite zu sein und von den Behörden gesucht zu werden. So sind seine drei Kinder Philippe, Stella und Alexandre für das Wohl der Familie verantwortlich und müssen das allererste Mal in ihrem Leben selbst ihren Lebensunterhalt verdienen.


Empfehlung ab 14 Jahren, Frankreich 2021, 95 Min, franz. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin


MARIA TRÄUMT - ODER DIE KUNST DES NEUANFANGS

Die schüchterne und tollpatschige Putzfrau Maria beginnt einen neuen Job an einem ungewöhnlichen Ort: der Pariser Akademie der Bildenden Künste. Für Maria öffnet sich dort eine völlig neue Welt: lebenslustige Studierende, moderne Kunst und nicht zuletzt der etwas kauzige, aber warmherzige Hausmeister Hubert. Die Chemie zwischen den beiden stimmt sofort – was vielleicht auch an Huberts Elvis-Hüftschwung liegen mag, den er heimlich in seinem Büro übt. Maria beginnt langsam aus ihrem Alltagstrott auszubrechen. Eine Sehnsucht nach Neuem erwacht, der sie mit ihrer neu entdeckten Kreativität Ausdruck verleihen will.


Empfehlung ab 12 Jahren, Frankreich 2022, 93 Min, franz. OmU
Termine nach tel. Vereinbarung mit Wunschtermin