Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Robert Wise
Cast
  • Michael Rennie
  • Patricia Neal
  • Hugh Marlowe
  • Sam Jaffe

Klaatu, ein Außerirdischer in Menschengestalt, kommt als Abgesandter zur Erde, um eine Botschaft zu überbringen. Doch schon der erste Kontakt verläuft anders als erwartet. Der Besucher wird vom Militär umstellt und obwohl er beteuert, in Frieden zu kommen, eskaliert die Situation. Auch im Weiteren wird er Besucher mit einer Welt voller Ambivalenzen konfrontiert. Offenheit, Neugier und Hilfsbereitschaft begegnet er ebenso wie Egoismus, Paranoia und einem Kontrollwahn, der rasch in Gewalt umzuschlagen droht.

Mit THE DAY THE EARTH STOOD STILL kam 1951 der erste Science-Fiction-Film mit bekannten Darsteller*innen in die Kinos. Die Botschaft: Die Menschheit ist auf dem besten Weg, es gehörig zu vermasseln. Während das Remake aus dem Jahr 2008 einen drohenden ökologischen Kollaps schildert, nimmt die Originalfassung Bezug auf den Kalten Krieg, die Gefahr von Atomwaffen und die Angst vor dem Fremden.


Vor dem Kinofilm gibt Julia Grillmayr von der Abteilung für Kulturwissenschaften der Kunstuni Linz eine kurze Einführung.

Der Film lief zuletzt am: Dienstag, 28. 9. 2021
Zum Programm