Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Wim Wenders
Drehbuch
  • Sam Shepard
Kamera
  • Robby Müller
Musik
  • Ry Cooder
Cast
  • Nastassja Kinski
  • Aurore Clément
  • Bernhard Wicki
  • Sam Berry
  • Tom Farrell
  • Dean Stockwell
  • Dean Nastassja Kinski
  • Hunter Carson

PARIS, TEXAS war der bis dahin größte Erfolg von Wim Wenders: Ausgezeichnet mit der "Goldenen Palme" von Cannes, nach dem Drehbuch des gefeierten Autors Sam Shepard und mit Harry Dean Stanton und Nastassja Kinski hervorragend besetzt. Der Soundtrack von Ry Cooder passt ideal in die sonnengebleichten Landschaften und melancholischen Untertöne. Ein ungewöhnliches Roadmovie, das man immer wieder neu entdecken möchte, von so viel Schönheit und Dichte der Bilder, so viel Treffsicherheit, dass es einem des Öfteren den Atem verschlägt.

Der Film lief zuletzt am: Freitag, 24. 1. 2020
Zum Programm