Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Pedro Almodóvar
Drehbuch
  • Pedro Almodóvar
Kamera
  • José Luis Alcaine
Musik
  • Alberto Iglesias
Producers
  • Agustín Almodóvar
Cast
  • Gael García Bernal
  • Fele Martínez
  • Daniel Giménez-Cacho
  • Javier Cámara
  • Lluis Homar

Enrique, ein junger Regisseur, wird von einem ehemaligen Schulfreund mit einem Script konfrontiert, dass seine eigene Vergangenheit behandelt: erste Liebe und sexueller Missbrauch an einer Klosterschule. Obwohl Enrique an der Identität des Freundes zweifelt, beschließt er, den Stoff zu verfilmen.

Almodóvar verwebt Erinnerung, Phantasie, wahre und angenommene Identitäten zu einem komplexen Psycho-Melodrama mit autobiographischen Untertönen in den gewohnt grellen 70er Jahre Farben. Die Kameraarbeit ist wie immer meisterhaft, die Musik mitreißend und der Plot virtuos verwickelt.

Der Film lief zuletzt am: Sonntag, 11. 8. 2019
Zum Programm