Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Jakob Brossmann
  • David Paede
Drehbuch
  • Jakob Brossmann
  • David Paede
Kamera
  • Jakob Brossmann
  • David Paede
  • Barbara Sas

"Ö1 ist seit 50 Jahren eine permanente Revolution gegen Kulturlosigkeit und Dummheit, gegen die Geistlosigkeit des Zeitgeists und eine stete Erfrischung gegenüber dem Modern der Moden." (Robert Menasse)

Die Dokumentation porträtiert den Kultursender Ö1 und beschreibt, mit welchem Ethos die Radiomacher*innen versuchen, ihren Beitrag zu einer aufgeklärten Gesellschaft zu leisten. Jakob Brossmann und David Paede begleiten die Radiomacher*innen in einer Zeit der Krise, Neuorientierung und Selbstreflexion. Der Film, der bei der Diagonale'19 den Publikumspreis gewann, rückt den Beitrag von Qualitätsjournalismus für eine demokratische Gesellschaft ins Bild - und erzählt dabei vom Zauber und der Kunst des Radiomachens.

 

Der Film lief zuletzt am: Donnerstag, 6. 6. 2019
Zum Programm