Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Robert Budina
Kamera
  • Marius Panduru
Musik
  • Marius Leftarache
Cast
  • Arben Bajraktaraj
  • Osman Ahmeti
  • Esela Pysqyli
  • Bruno Shllaku
  • Irena Cahani

Ein Hirte aus einem albanischen Bergdorf entdeckt ein Geheimnis: Die Moschee des Ortes war früher einmal eine christliche Kirche! In dem Dorf, in dem Muslime und Christen friedlich zusammenleben, führt das zu einigem Aufruhr.

Dieser mit viel Liebe inszenierte Spielfilm aus Albanien, rückt subtil die verschiedenen Religionen in den Fokus und beeindruckt mit wunderschönen Landschaftsaufnahmen. Gleichzeitig ist der Film ein ungewöhnlicher Beitrag zu einer allgegenwärtigen Debatte über verschiedene Glaubensrichtungen und erzählt von der Kraft, die von einer funktionierenden Gemeinschaft ausgehen kann.

So, 8. Dezember 2019
15:00
 SAAL Ticket
So, 15. Dezember 2019
14:40
 SAAL Ticket
Zum Programm