Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Louis-Julien Petit
Drehbuch
  • Marion Doussot
  • Claire Lajeunie
  • Louis-Julien Petit
Kamera
  • David Chambille
Cast
  • Audrey Lamy
  • Corinne Masiero
  • Noémie Lvovsky
  • Déborah Lukumuena

Lady Di, Edith Piaf, Salma Hayek: Die meisten der Besucherinnen des Tageszentrums für wohnungslose Frauen "L'Envol" nennen sich nach prominenten Vorbildern. Doch das L'Envol, einziger Ankerpunkt ihres tristen Alltags, steht vor der Schließung. Drei Monate bleiben den Sozialarbeiterinnen um ihren Schützlingen wieder auf die Beine zu helfen und dafür tun sie alles: Strippenziehen, Notlügen, Schwindeleien. Jetzt ist jedes Mittel recht!

Lois-Julien Petit richtet den Blick auf Frauen am Rand der Gesellschaft. Mit Laiendarstellerinnen gelingt ein ehrlicher und zugleich humorvoller Film mit vielschichtigen Figuren, ohne Kitsch. Ein hoffnungsvoller Appell an die Solidarität und Überraschungserfolg aus Frankreich.

Der Film lief zuletzt am: Samstag, 21. 3. 2020
Zum Programm