Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Vladimir Rudak
Drehbuch
  • Vladimir Rudak
Kamera
  • Aleksej Babenko
Musik
  • Vladimir Rudak
Cast
  • Aleksandr Galiev
  • Konstantin Novožilov
  • Roland Gusev

Gennadij ist ein unscheinbarer und zurückhaltender Mensch. Doch nach einem Autounfall wandelt sich sein Leben grundlegend. An den Rollstuhl gefesselt, merkt er, wie sich die Leute für ihn zu interessieren beginnen und ihn unterstützen möchten, einem paraolympischen Sportverein beizutreten. Doch Gennadij hat ein Geheimnis: Seit kurzem erst kann er wieder gehen und braucht keinen Rollstuhl mehr; er benutzt ihn nur vor anderen Menschen. Die Ärzte sind ratlos und führen seine schnelle Genesung auf ein Trauma in Folge des Unfalls zurück. Nach und nach bemerkt Gennadij aber, dass es Menschen gibt, die nicht abgeneigt sind, seine Lage für ihre eigenen Zwecke zu nutzen.

 

Der Film lief zuletzt am: Donnerstag, 13. 6. 2019
Zum Programm