Zum Hauptinhalt springen
Regie
  • Mark Monheim
Drehbuch
  • Mark Monheim
Cast
  • Jasna Fritzi Bauer
  • Heike Makatsch
  • Auriel Manthei
  • Simon Schwarz

Charleen ist 15 Jahre alt und fühlt sich von ihrem gesamten Umfeld missverstanden, alles scheint immer komplizierter zu werden. Aus einer pessimistischen Laune heraus versucht Charleen daher eines Tages, sich umzubringen, doch das Vorhaben misslingt und sie wacht im Krankenhaus wieder auf. Charleens geschockte Mutter Sabine darf ihre Tochter nur unter der Bedingung mit nach Hause nehmen, dass sich die Jugendliche in psychologische Behandlung begibt. Auch wenn Charleen so gar nicht danach ist, gibt sie den Sitzungen beim Therapeuten gezwungenermaßen eine Chance. In dessen Wartezimmer trifft sie zu ihrer großen Überraschung den als Streber geltenden Mitschüler Linus.

 

Der Film lief zuletzt am: Donnerstag, 16. 5. 2019
Zum Programm