Zum Hauptinhalt springen

Exploring Hans Hass
AT 2019, Oliver Bruck, 100 Min, Deutsch

Es gibt viele schöne und geheimnisvolle Länder auf der Erde, aber das Schönste und Geheimnisvollste ist das Meer.“ Hans Hass war ein österreichischer Zoologe und Meeresforscher. Er gilt als Erfinder des Schwimmtauchens und auch als Pionier bei der Entwicklung von Unterwasserkameras. In seinem Filmporträt zeichnet der Regisseur und Biologe Oliver Bruck das Leben des "bedeutendsten Abenteurers des vergangenen Jahrhunderts." In einer Garage fand Bruck hunderte von Hass entsorgte Filmrollen, teilweise unentwickeltes Material. Der junge Mann zaudert nicht und begibt sich auf die spannende Reise "vom Meer zum Menschen".


SO 17. Nov 13:00 – Produzent und Kameramann Sebastian Postl & Cutter Gernot Grassl zu Gast

Fr, 22. November 2019
16:15
 GEWÖLBE Ticket
Sa, 23. November 2019
16:00
 SAAL Ticket
So, 24. November 2019
11:15
 GEWÖLBE Ticket
Zum Programm