Zum Hauptinhalt springen

40 Jahre - 40 Filme

Direkt zum Programm >>>

Am 6. Juli 1978 wurde das Salzburger Filmkulturzentrum DAS KINO im ehemaligen Lifka Kino eröffnet. Nach der Gründung durch Günther Berauer wurde es unter der Leitung von Michael Bilic rasch zu einem etablierten Programmkino und einer wichtigen Spielstätte für Autoren- und Weltkino. 2017 habe ich diese Aufgabe mit einem engagierten Team übernommen und freue mich, Ihnen einen abwechslungsreichen Rückblick auf 40 "bewegte" Kinojahre zu präsentieren.

Die Idee 40 Filme aus 40 Jahren zu verwirklichen, war kein leichtes Unterfangen: Etliche Filme und Lizenzen waren nicht mehr verfügbar, viele Kopien unspielbar und zudem gab es viel mehr als vierzig gute Filme in dieser Zeit. Auch die technischen Standards haben sich geändert und dank der Restaurierung vieler Klassiker und Kultfilme konnten wir schließlich eine repräsentative Auswahl treffen.

Besonders freut mich, dass auch viele Filmschaffende und Kinopartner dieses Jubiläum unterstützen und das Kino-Programm mit Beiträgen bis Jahresende bereichern. Ganz besonders hervorheben möchte ich das Engagement von Birgit Minichmayr, Wolfram Paulus und Adrian Goiginger.

Ich hoffe, Sie haben ebenso viel Vergnügen wie wir, diese Filme wiederzusehen oder neu zu entdecken. Ich wünsche Ihnen gute Unterhaltung und viele schöne Stunden in unserem Kino!

Renate Wurm
Leitung DAS KINO