Lesung

LESUNG
DI 27. FEBRUAR • 19:30

ARNO GEIGER

›UNTER DER DRACHENWAND‹


Mondsee, 1944: Arno Geiger erzählt in seinem neuen Roman von Leben und Liebe im Schatten der Geschichte. Arno Geiger, geboren 1968 in Bregenz, lebt in Wolfurt und Wien. Nach ersten Erzählungen erschien 1997 sein Debütroman ›Kleine Schule des Karussellfahrens‹ (Hanser), weitere Romane folgten und 2005 erhielt er für ›Es geht uns gut‹ (2005) den ersten Deutschen Buchpreis.

›Der alte König in seinem Exil‹ (Hanser 2011) wurde für den Leipziger Buchpreis nominiert. Sein letzter Roman ›Selbstporträt mit Flusspferd‹ (Hanser) erschien 2015.

 

Veranstaltung von Literaturforum Leselampe & DAS KINO

Eintritt: 8,00 • Ermässigung nur für Studierende: 6,00


 

Italia Cinema 2017 Kinderkino Filmmatinee Filmclub Leselampe