MAI 2017
FILMCLUB EXTRA #20

Filmjournalist Helmut Hollerweger präsentiert im FILMCLUB EXTRA außergewöhnliche Filme der jüngeren Filmgeschichte. Thematisch hängen sie nicht zusammen, ihnen allen gemein ist bloß ihre Verankerung in einem Kino der Autoren: Gemäß der Definition dieser Autorentheorie nach den Regisseuren der Nouvelle Vague ist ein guter Regisseur einer, der eine persönliche Vision ausdrückt und der einen unverwechselbaren Stil entwickelt.


Der FILMCLUB EXTRA versteht sich als lebendiger cineastischer Diskurs. Zu jedem Film gibt es vor der Vorführung eine Einleitung, im Anschluss an den Film kann, wer mag, im 1. Stock bei einem Glas Wein über den Film diskutieren. Die zuvor gezeigten Filme bieten hierfür genügend Anlass. Versprochen!


Eintritt frei für DAS KINO-Mitglieder!

02.05.20:00AUF EINMAL
Asil Özge, 112 Min., OF Deutsch
Schulvorstellungen The Party Ihre beste Stunde Die Verfuehrten Die Migrantigen Der wunderbare Garten der Bella Brown Zum Verwechseln ?hnlich Whitney: Can I be me Die Geschichte der Liebe Sie nannten ihn Spencer Captain Fantastic Die göttliche Ordnung Monsieur Pierre geht online Tulpenfieber Der Wein und der Wind Beuys Final Protrait