MAI 2017
FILMCLUB EXTRA #20

Filmjournalist Helmut Hollerweger präsentiert im FILMCLUB EXTRA außergewöhnliche Filme der jüngeren Filmgeschichte. Thematisch hängen sie nicht zusammen, ihnen allen gemein ist bloß ihre Verankerung in einem Kino der Autoren: Gemäß der Definition dieser Autorentheorie nach den Regisseuren der Nouvelle Vague ist ein guter Regisseur einer, der eine persönliche Vision ausdrückt und der einen unverwechselbaren Stil entwickelt.


Der FILMCLUB EXTRA versteht sich als lebendiger cineastischer Diskurs. Zu jedem Film gibt es vor der Vorführung eine Einleitung, im Anschluss an den Film kann, wer mag, im 1. Stock bei einem Glas Wein über den Film diskutieren. Die zuvor gezeigten Filme bieten hierfür genügend Anlass. Versprochen!


Eintritt frei für DAS KINO-Mitglieder!

02.05.20:00AUF EINMAL
Asil Özge, 112 Min., OF Deutsch
VOD Club Die Beste aller Welten Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Maudie Patti CakeS Blade Runner 2049 The Big Sick The Square I am not your Negro Victoria und Abdul Walk with me Was uns bindet Lady Macbeth Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Welt-Aids-Tag Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian