MÄRZ 2017
FRAU & FILM_3

FRAU & FILM
Podiumsgespräch & Film
Gender-Incentives - Woman at Work.


Brauchen Frauen Unterstützung um erfolgreich zu sein?
Eine Präsentation von offscreen (offenes film forum salzburg) mit DAS KINO

Die Veranstaltung Frau & Film geht in die fünfte Runde. Nachdem offscreen (offenes film forum salzburg) in Kooperation mit dem DAS KINO letztes Jahr erfolgreich über Frauen in der Filmbranche mit dem Wiener Verein FC Gloria diskutiert hat, widmen wir uns heuer der Frage, ob Frauen in der Wirtschaft und speziell in der Filmbranche Unterstützung brauchen, um erfolgreich zu sein. Mit welchen Ungleichheiten haben Frauen noch immer zu kämpfen? Wie sieht es wirtschaftlich aus?

Podiumsgespräch mit
Ursula Wohlschlager (Produzentin, Dramaturgin, Mibegründerin der Witcraft Szenario OG)
Sabine Stadler (Projektmanagerin Red Bull, Fachverbandsobfrau der Audiovisions- und Filmindustrie Sbg)
Till Fuhrmeister (FH Salzburg)

Moderation: Sara Wichelhaus

anschl. Film: WAS HAT UNS BLOSS SO RUINIERT?

Eintritt: 6,00 €

 

08.03.19:00WAS HAT UNS BLOß SO RUINIERT
Marie Kreutzer, 90 Min., OF Deutsch
Der junge Karl Marx Die Zukunft ist besser als ihr Ruf Abgang mit Stil Zu guter Letzt Auf Ediths Spuren Hell or High Water Die Gabe zu heilen Tanna 20th Century Women Cinema Next Filmnacht Wilde Maus Victoria Beuys Paul Zauners Sound of Sauwald Free Lunch Society A United Kingdom La La Land Sing Bach in Brazil