MADAME AURORA UND DER DUFT VON FRüHLING

AURORE

Frankreich 2017; Regie: Blandine Lenoir; Drehbuch: Blandine Lenoir, Jean-Luc Gaget; Kamera: Pierre Milon; Schauspieler: Agnès Jaoui, Pascale Arbillot; 89 Min., OF Französisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Die lebensfrohe Aurora ist fünfzig Jahre alt, geschieden, hat zwei Töchter und lebt in einer französischen Stadt am Meer. Sie steht mitten im Leben, doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Zuerst erfährt sie, dass sie Großmutter wird, danach verliert sie ihren Job.
Von Beratungsterminen beim Jobcenter, über verrückt spielende Hormone, bis hin zu Konflikten mit ihren Töchtern und misslungenen Dates, wird Aurora in der Folge mit den Herausforderungen des Lebens im Allgemeinen und mit denen des Älterwerdens im Speziellen konfrontiert. Als Aurora dann ihrer Jugendliebe Christophe wieder begegnet, wird alles noch einmal ganz anders.

Mit MADAME AURORA UND DER DUFT VON FRÜHLING präsentiert Blandine Lenoir einen humorvoll-berührenden Film über Sehnsüchte, Loslassen und Neuanfänge. Die Dialoge sind witzig, die Situationen wie aus dem Leben gegriffen. In der Hauptrolle brilliert Agnès Jaoui als eine Frau, die mit Charme und Esprit ihrem Leben eine neue Wendung gibt.

Der Film lief zuletzt am 17.06.2018.

Links

VOD Club Zwei Herren im Anzug Tully Der Buchladen der Florence Green Maria by Callas Swimming with Men 3 Tage in Quiberon Isle of Dogs Augenblicke - Gesichter einer Reise Tanz ins Leben Liliane Susewind Dolmetscher Goodbye Christopher Robin Am Strand Papst Franziskus