DIE WUNDERüBUNG

Österreich 2017; Regie: Michael Kreihsl; Drehbuch: Michael Kreihsl; Kamera: Wolfgang Thaler; Schauspieler: Aglaia Szyszkowitz, Devid Striesow, Erwin Steinhauer; 90 Min., OF Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Seit vielen Jahren sind die Historikerin Joana und Luftfahrtingenieur Valentin verheiratet, sie haben zwei erwachsene Kinder, doch mittlerweile ist ihre Beziehung am Ende. Eine Paartherapie scheint die letzte Möglichkeit zu sein, ihre Ehe zu retten. Doch auch in der Probestunde bei dem Therapeuten beginnt die Situation zunächst zu eskalieren, als die alten Streitthemen wieder hochkommen. Doch dann erhält der Therapeut per Handy eine überraschende Nachricht, welche die Sitzung völlig auf den Kopf stellt.

Regisseur Michael Kreihsl versteht sich aufs Adaptieren von Werken von Daniel Glattauer: Sowohl GUT GEGEN NORDWIND als auch ALLE SIEBEN WELLEN setzte der Regisseur in den Wiener Kammerspielen um - ebenso wie des Autors erstes Stück DIE WUNDERÜBUNG.
Dessen Filmfassung präsentiert er nun in Form eines Kammerspiels, welches in 90 Minuten Echtzeit die Ereignisse während der Therapiestunde erzählt. Dass solcherart auch kinotauglich ist, dafür sorgt das glänzend aufgelegte Darsteller-Trio Devid Striesow, Erwin Steinhauer und Aglaia Szyszkowitz.

Der Film lief zuletzt am 06.05.2018.

Links

VOD Club Zwei Herren im Anzug Tully Der Buchladen der Florence Green Maria by Callas Swimming with Men 3 Tage in Quiberon Isle of Dogs Augenblicke - Gesichter einer Reise Tanz ins Leben Liliane Susewind Dolmetscher Goodbye Christopher Robin Am Strand Papst Franziskus