120 BPM

120 BATTEMENTS PAR MINUTE

Frankreich 2017; Regie: Robin Campillo; Schauspieler: Nahuel Perez Biscayart, Arnaud Valois; 140 Min., OF Französisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung


Der Film wird im Rahmen des Welt-AIDS-Tages gezeigt. Im Anschluss an den Film stehen Ihnen Mitarbeiter*innen der Aidshilfe Salzburg für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Paris, Anfang der 90er Jahre. Seit fast zehn Jahren wütet Aids in Frankreich, doch Mitterands Regierung kümmert sich wenig um sexuelle Aufklärung. ACT UP, eine Aktivistengruppe von Betroffenen, will auf die Missstände aufmerksam machen. Unter ihnen ist auch der quirlige, HIV-positive Sean, der sich in den stoischen Nathan verliebt.

Der aus Marokko stammende Regisseur Robin Campillo setzt mit 120 BPM dem europäischen Aids-Aktivismus ein mitreißendes filmisches Denkmal. Bei den diesjährigen Filmfestspielen von Cannes wurde der Film mit gleich drei Preisen ausgezeichnet.

Der Film lief zuletzt am 01.12.2017.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian