MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE

UN PROFIL POUR DEUX

Deutschland/Belgien/Frankreich 2017; Regie: Stéphane Robelin; Drehbuch: Stéphane Robelin; Schauspieler: Pierre Richard, Yannis Lespert, Fanny Valette; 99 Min., OF Französisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Pierre ist Witwer, Griesgram und hasst Veränderungen. Um den alten Herrn zurück ins Leben zu schubsen, verkuppelt seine Tochter Sylvie ihn mit Alex, einem erfolglosen jungen Schriftsteller. Alex soll Pierre mit der mysteriösen Welt des Internets vertraut machen. Hierbei stößt der rüstige Rentner eines Tages auf ein Datingportal und probiert unter falscher Identität seine keineswegs eingerosteten Verführungskünste aus. Schon bald verabredet sich Pierre mit der 31-jährigen Physiotherapeutin Flora, doch anstatt selbst zum Date zu erscheinen, muss er Alex schicken.

Aus dem höchst unterschiedlichen Zugang zu neuen Medien zwischen den Generationen sowie aus der von "Cyrano de Bergerac" inspirierten Handlung über einen heimlich Verliebten fabriziert Regisseur Stéphane Robelin (UND WENN WIR ALLE ZUSAMMENZIEHEN?) eine vergnügliche romantische Verwechslungskomödie, in der die französische Komiker-Ikone Pierre Richard (DER GROSSE BLONDE MIT DEM SCHWARZEN SCHUH) für erfrischende Situationskomik sorgt.

Der Film lief zuletzt am 29.10.2017.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian