DER WEIN UND DER WIND

CE QUI NOUS LIE

Frankreich 2017; Regie: Cedric Klapisch; Schauspieler: Pio Marmai, Francois Civil, Ana Girardot, Jean-Marc Roulot; 113 Min., OF Französisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Es ist Spätsommer im Burgund und die Weinernte steht bevor. Der 30-jährige Jean kehrt nach vielen Jahren der Funkstille auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette und Jérémie, die das Gut in der Zwischenzeit aufrechterhalten haben, können jede Unterstützung brauchen. Doch die Geschwister müssen erkennen, dass manch offene Wunden auch über die Jahre hinweg nicht heilen. Gemeinsam müssen sie entscheiden, ob die Familientradition weitergeführt werden soll oder jeder seinen eigenen Weg geht.

Cédric Klapisch (L'AUBERGE ESPAGNOLE) drehte seinen Film über ein Jahr lang, um über die Monate hinweg alle Stationen der Weinproduktion realistisch festzuhalten. Mit dem Wandel der Jahreszeiten folgt der Film dem Beziehungsgeflecht dreier ungleicher Geschwister und fragt nach ihren Gemeinsamkeiten: CE QUI NOUS LIE, zu Deutsch: "Was uns verbindet", lautet demgemäß der Originaltitel des Films. Bewegendes französisches Erzählkino!

Der Film lief zuletzt am 05.11.2017.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian