EIN KUSS VON BEATRICE

SAGE FEMME

Frankreich 2017; Regie: Martin Provost; Drehbuch: Martin Provost; Schauspieler: Catherine Deneuve, Catherine Frot, Olivier Gourmet; 117 Min., OF Französisch mit UT in Deutsch
FSK 6

Claire ist Hebamme und geht in ihrem Beruf auf. Doch nun wird die Entbindungsstation, auf der sie arbeitet, geschlossen. Auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle muss Claire verzweifelt feststellen, dass die meisten Kliniken mehr Wert auf Profit anstatt auf Kompetenz und Einfühlungsvermögen legen. Mitten in dieser turbulenten Zeit erhält Claire einen Anruf, der Erinnerungen an ihre Jugend weckt: Béatrice, die ehemalige Geliebte ihres verstorbenen Vaters, bittet Claire um ein Treffen. Béatrice ist Bohème pur - bunt, glamourös, egozentrisch und ganz anders als die zielstrebige, hilfsbereite und herzensgute Claire. Es prallen Welten aufeinander und Claire fragt sich, warum Béatrice nach all den Jahren der Funkstille ausgerechnet sie um Hilfe bittet.

Regisseur Martin Provost hat sich mit eindringlichen Frauenporträts (SÉRAPHINE, VIOLETTE) einen Namen gemacht. Mit der Tragikomödie EIN KUSS VON BÉATRICE vereint er zwei Grandes Dames des französischen Kinos zum ersten Mal vor der Kamera: Catherine Deneuve und Catherine Frot. Das brillante Duo verzaubert mit ihrem nuancenreichen und umwerfenden Spiel.

Der Film lief zuletzt am 30.06.2017.

Links

The Party Die Migrantigen Die göttliche Ordnung Final Protrait Der wunderbare Garten der Bella Brown Monsieur Pierre geht online Tulpenfieber Beuys Der Wein und der Wind Schulvorstellungen