ALLES REINE ERFINDUNG

Österreich 1988; Regie: Harry Friedl, Hermann Peseckas; 60 Min., OF Deutsch
Ohne Altersbeschränkung


Fünf Literaturportraits aus Österreich.
H.C. Artmann "Eine Reise von Zeile zu Zeile"
Wolfgang Bauer "Alles reine Erfindung"
Friederike Mayröcker "Flammendes Herz"
Ernst Jandl "Entschuldigen Sie, wenn ich jandle"
Gert Jonke "Die Wellen der Luft, die Farben des Windes"

Der Film lief zuletzt am 07.03.2017.

Links

VOD Club Arthur and Claire Die Beste aller Welten Atelier de Conversation The Shape of Water Die Wunderübung Three Billboards Outside Ebbing Missouri Die Einsiedler Wonder Wheel L'Amant Double The Leisure Seeker Eine bretonische Liebe Loving Vincent Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Coco - Lebendiger als das Leben Der Tod von Ludwig XIV Oper Hannah