ULTIMOS DIAS EN LA HABANA

LETZTE TAGE IN HAVANNA

Kuba 2016; Regie: Fernando Pérez; Drehbuch: Fernando Pérez, Abel Rodríguez; Kamera: Raúl Pérez Ureta; Schauspieler: Jorge Martinez, Yailene Sierra, Patricio Wood u.a.; 92 Min., OF Spanisch mit UT in Deutsch
FSK 6



TRAILER ansehen


"Spezialpreis der Jury", Int. Filmfestival La Habana 2016

Diego und Miguel, beide Mitte vierzig, leben in einer heruntergekommenen Wohnung mitten in Havanna, ohne fließendes Wasser und jeglichen Komfort. Miguel verdient sein Geld als Tellerwäscher in einem privat geführten Restaurant und kümmert sich, gemeinsam mit Nachbarn und Familie, um Diego, den seine HIV-Infektion ans Bett fesselt. Diego versucht, sich seine Lebensfreude zu erhalten, während Miguel sich immer mehr verschließt. Nur die beiden kennen Miguels Geheimnis: Er plant, in die USA auszuwandern und wartet auf sein Visum.

Anhand des Lebens in einem Mietshaus präsentiert Fernando Pérez, der neben Daniel Díaz Torres und Tomás Gutierrez Alea zu den renommiertesten Regisseuren Kubas zählt, ein schillerndes Kaleidoskop der Gefühle. Die in ruhigen Einstellungen erzählte Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft ist auch ein Blick auf eine Kultur im Umbruch, die ständige Flexibilität und unglaublichen Optimismus fordert.

Die internationale Premiere feierte der Film im Rahmen der Berlinale 2017 und ist eine Liebeserklärung an die kubanische Hauptstadt und ihre Bewohner.

Termine

MÄRZ 2017
MoDiMiDoFrSaSo
272812345
6789101112
13141516171819
202122232418:15
252612:20
272816:30
2920:30
303114:40
12
APRIL 2017
MoDiMiDoFrSaSo
27282930311218:30
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567

Links

12. Lateinamerika Filmfestival Neruda Ixcanul Tony Manero El Invierno Buen Dia, Ramon Como Ganar Enemigos El Adn Del Ceviche Ultimos Dias en la Habana El Ciudadano Ilustre Paraiso Moonlight The Salesman Lennox T2 Trainspotting Wilde Maus Der Hunderteinj?hrige La La Land