EL INVIERNO

DER WINTER

Argentinien 2016; Regie: Emiliano Torres; Drehbuch: Marcelo Chaparro; Kamera: Ramiro Civita; Schauspieler: Alejandro Sieveking, Cristian Salguero, Adrián Fondari, Pablo Cedrón, Mara Bestelli, Violeta Vidal u.a.; Musik: Cyril Morin; 95 Min., OF Spanisch mit UT in Englisch
FSK 12



TRAILER ansehen


"Spezialpreis der Jury" und "Beste Kamera", San Sebastian Filmfestival 2016
"Premio Coral" für das Beste Spielfilmdebüt, Int. Filmfestival La Habana 2016


Drehbuchautor Marcelo Chaparro zu Gast am Do 30. März, 20:00

Unendliche Weite, hochaufragende Gebirge am fernen Horizont: Im tiefen Süden Patagoniens hat Evans fast sein ganzes Leben als Vorarbeiter auf einer abgelegenen Ranch verbracht. Der mittlerweile 70-Jährige empfängt jeden Sommer eine neue Gruppe von Saisonarbeitern. Doch nun ist es an der Zeit, sowohl seinen Posten, als auch das dazugehörige Haus an den jüngeren Indígena Jara abzugeben. Für Evans bedeutet das, in Ruhestand gehen zu müssen. Für den Neuankömmling Jara bedeutet die neue Arbeitsstelle die erste Begegnung mit Schafen und Pferden – und mit dem kalten, patagonischen Winter. Als der erste Schnee fällt, muss Jara mit der Kälte und Einsamkeit zurechtkommen. Zur gleichen Zeit ist der pensionierte Evans verzweifelt auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Aber er kennt nichts anderes als das eine Haus, das eine Bett – und will seinen Platz nicht so leicht hergeben.

Die imposante und karge Landschaft Patagoniens bildet die Kulisse dieses beeindruckenden Dramas, das mit viel Suspense von der Einsamkeit und dem Überlebenskampf zweier Männer erzählt.

Regisseur Emiliano Torres schaffte es mit seinem Spielfilmdebüt, gleich zwei der begehrten Preise beim San Sebastian Film Festival abzuräumen, in den Kategorien ›Special Jury Award‹ und ›Best Cinematography‹.

Der Film lief zuletzt am 01.04.2017.

Links

Schulvorstellungen Der wunderbare Garten der Bella Brown Agnus Dei Sommerfest Die Migrantigen Innen Leben Ein Kuss von Beatrice Born to be Blue Der Effekt des Wassers Jean Ziegler-Der Optimismus des Willens Die Verfuehrten Ihre beste Stunde Ein Chanson fuer dich Sie nannten ihn Spencer Zum Verwechseln ?hnlich Whitney: Can I be me Die Geschichte der Liebe The Party Captain Fantastic