DER HUNDERTEINJäHRIGE, DER DIE RECHNUNG NICHT BEZAHLTE UND VERSCHWAND

HUNDRAETTåRINGEN SOM SMET FRåN NOTAN OCH FöRSVANN

Schweden 2016; Regie: Felix & Måns Herngren; Drehbuch: Felix Herngren, Hans Ingemansson; Kamera: Göran Hallberg; Schauspieler: Robert Gustafsson, Iwar Wiklander, David Wiberg, Caroline Boulton, Colin McFarlane u.a.; Musik: Matti Bye; 101 Min., OF Schwedisch mit UT in Deutsch
FSK 10



TRAILER ansehen


Die Verfilmung des Weltbestsellers "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" von Jonas Jonasson war so erfolgreich, dass eine Fortsetzung unvermeidlich war. So spinnt das Regieduo Felix und Mans Herngren die Abenteuer des greisen Allan Karlson auf eigene Faust äußerst humorvoll weiter.

Allan Karlsson und sein Kumpel Julius Jonsson haben sich gut in ihrem Leben auf Bali eingerichtet. Inzwischen bringt Allan es auf stattliche 101 Lebensjahre. Das Entspannen und Schlürfen der einheimischen Erfrischungsgetränke auf der traumhaften Insel kann aber auf Dauer selbst der größte Faulenzer nicht lange aushalten. So begibt sich der rastlose Rentner auf ein neues Abenteuer, bei dem er auf rachsüchtige Gangster, die CIA und alte Bekannte aus Russland trifft.

Die erfolgreiche Mischung aus Klamauk, skurrilem Humor und nostalgischem Rückblick auf ein ungewöhnliches Leben prägen auch die Fortsetzungskomödie, wobei hier die Zeiten des Kalten Krieges wiederaufleben. Ein ereignisreiches Wiedersehen für alle Fans des Originals.

Der Film lief zuletzt am 23.04.2017.

Links

Der junge Karl Marx Die Zukunft ist besser als ihr Ruf Abgang mit Stil Zu guter Letzt Auf Ediths Spuren Hell or High Water Die Gabe zu heilen Tanna 20th Century Women Cinema Next Filmnacht Wilde Maus Victoria Beuys Paul Zauners Sound of Sauwald Free Lunch Society A United Kingdom La La Land Sing Bach in Brazil