MANCHESTER BY THE SEA

USA 2016; Regie: Kenneth Lonergan; Drehbuch: Kenneth Lonergan; Kamera: Jody Lee Lipes; Schauspieler: Casey Affleck, Kyle Chandler, Lucas Hedges Michelle Williams, Gretchen Mol, Kyle Chandler, Richard Donelly, Virginia Loring Cooke u.a.; Musik: Lesley Barber; 137 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch
FSK 12

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/M/MV5BMTYxMjk0NDg4Ml5BMl5BanBnXkFtZTgwODcyNjA5OTE@._V1_UX182_CR0,0,182,268_AL_.jpg

TRAILER ansehen


Lee Chandler (Casey Affleck), ein ruhiger, introvertierter Einzelgänger, arbeitet als Handwerker eines Wohnblocks in Boston. Als sein Bruder an einem Herzinfarkt stirbt, soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick (Lucas Hedges) übernehmen. Nicht nur die neue Aufgabe, die er so gut er kann bewältigen möchte, macht ihm zu schaffen, auch die damit verbundene Rückkehr in seinen Heimatort Manchester-by-the-Sea bedeutet für Lee große Überwindung. Zu viele schreckliche Erinnerungen verbinden ihn mit der kleinen Hafenstadt. Die Begegnung mit seiner Ex-Frau Randi (Michelle Williams), mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, zwingen ihn, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Kenneth Lonergans Figuren zeichnen sich durch ihre feinen Charaktere und kleinen Gesten aus. Casey Affleck wurde mit seiner grandios schlicht ver­körperten Rolle als Lee Chandler bereits der ›Oscar‹ als Bester Hauptdarsteller vorhergesagt. MANCHESTER BY THE SEA geht zu Recht als einer der Topfavoriten auf den ›Oscar‹ in der Kategorie ›Bester Film‹ ins Rennen.

Der Film lief zuletzt am 04.08.2017.

Links

Die Beste aller Welten Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Happy End Die Liebhaberin Tiere und andere Menschen Victoria und Abdul Wir töten Stella Walk with me Körper und Seele Maudie Die göttliche Ordnung Hampstead Park The Party Der Wein und der Wind Die Migrantigen Final Protrait Der wunderbare Garten der Bella Brown Paris kann warten Monsieur Pierre geht online Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs