HALLO, FRAU ROMA

Österreich 2017; Regie: Kurt Bauer; 30 Min., OF Deutsch
Ohne Altersbeschränkung


HALLO, FRAU ROMA lädt ein, einen Blick auf die Aspekte des Frauseins bei den Roma zu werfen. Bedrückende Bilder hat der Salzburger Filmemacher Kurt Bauer bei seinen Recherchen in Rumänien eingefangen. Bilder von Sklaverei, Gewalt und Perspektivenlosigkeit. Aber auch Bilder der Hoffnung sind dabei, die Wege aus der Armut aufzeigen.

Im Anschluss an den Film diskutiert Kurt Bauer mit Wolfgang Radlegger (unterstützt div. Hilfsprojekte) und Christine Unterrainer (Projekt „Eliah“).

Moderation: Eva Spießberger (BeauftragtenCenter der Stadt Salzburg)

Der Film ist Teil des „Monats der Vielfalt“ der Stadt Salzburg, alle Infos unter www.stadWot-salzburg.at

Anmeldung und Kartenreservierung im Das Kino: Telefon: 0662 873100-15 (zu den Kino-Öffnungszeiten)

Eintritt frei!

Der Film lief zuletzt am 23.01.2017.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian