CAFE SOCIETY

CAFé SOCIETY

USA 2016; Regie: Woody Allen; Drehbuch: Woody Allen; Kamera: Vittorio Storato; Schauspieler: Jesse Eisenberg, Kristen Stewart, Jeannie Berlin, Steve Carell, Parker Posey, Blake Lively u.a.; 96 Min., OF Englisch mit UT in Deutsch
FSK 10



TRAILER ansehen


Seit Jahrzehnten dreht Woody Allen fast jedes Jahr einen neuen Film. In seinem nunmehr 46-sten Werk präsentiert der vierfache Oscar-Preisträger erneut eine bittersüße Liebesgeschichte und eine strahlende Hommage an das alte Hollywood. Auch mit 80 Jahren bleibt der fleißige Neurosen-Züchter seinem Lieblingsthema treu und präsentiert eine tragikomische Romanze mit Starbesetzung.

Hollywood in den 1930er-Jahren: Die großen Studios erleben eine Hochblüte, die Studiobosse sind mächtiger als die Götter des Olymp. Die Welt scheint nur aus eleganten Partys, schönen Frauen und schnellen Autos zu bestehen. Mittendrin landet der junge Bobby Dorfman (Jesse Eisenberg als Woody Allens jugendliches Alter Ego), ein naiver New Yorker, auf der Suche nach dem Glück. Sein Onkel, ein mächtiger Hollywood-Agent, soll ihm einen Job verschaffen. Dann jedoch verliebt er sich in die attraktive Sekretärin (Kristen Stewart) des Moguls, die ihrerseits eine Affäre mit ihrem verheirateten Chef hat. Eine typische Allen-Dreiecksgeschichte beginnt.

Leichtfüßig inszeniert Allen eine Geschichte über den Zeitpunkt, an dem es gilt, sich auf eine Liebe einzulassen und darüber, diesen Punkt zu übersehen. Dabei sind seine geschliffenen, wortwitzigen Dialoge wieder eine wahre Fundgrube großer Weisheiten. Kristen Stewart bringt die Leinwand zum Strahlen und gibt mit Jesse Eisenberg ein neues Traumpaar.

Der Film lief zuletzt am 22.01.2017.

Links

VOD Club Arthur and Claire Die Beste aller Welten Atelier de Conversation The Shape of Water Die Wunderübung Three Billboards Outside Ebbing Missouri Die Einsiedler Wonder Wheel L'Amant Double The Leisure Seeker Eine bretonische Liebe Loving Vincent Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Coco - Lebendiger als das Leben Der Tod von Ludwig XIV Oper Hannah