CINEMA NEXT FILMNACHT #9

Österreich 2015; Regie: Sebastian Mayr, Alexandra Fabitsch, Eva Rothenwänder, Sybille Bauer, Antoinette Zwirchmayr, Karin Fisslthaler, Patrick Vollrath, Bernhard Kaufmann; 120 Min., OF Deutsch
Ohne Altersbeschränkung


5 Jahre Cinema Next

Wer sich einen Überblick über den heimischen Nachwuchsfilm verschaffen und neue Filmtalente entdecken möchte, ist bei Cinema Next gut aufgehoben. Die Initiative wird im Herbst fünf Jahre alt und feiert das kleine Jubiläum am 20. Oktober im Das Kino mit einem Kurzfilmprogramm, das sich sehen lässt und zeigt, wie stark der junge Film aus Salzburg und aus Österreich sein kann. Die Salzburger FilmemacherInnen Sebastian Mayr (mit der charmanten Gourmet-Webserie The Food and Beer Geeks), Alexandra Fabitsch und Eva Rothenwänder (mit dem schönen Kurzportrait Kurz vor Schluss über ein Skihüttenbesitzerpaar), Karin Fisslthaler (mit der farbenfrohen Found-Footage-Arbeit Brainbows) und Antoinette Zwirchmayr (mit der sanften Körperstudie House and Universe) sind dafür genauso Beweis wie die Filme ihrer KollegInnen, die in Salzburg ein Gastspiel haben werden: das einfühlsame Portrait Mariedl von Sybille Bauer über ihre Großmutter und der wohl derzeit erfolgreichste österreichische Kurzfilm Alles wird gut von Patrick Vollrath (mit Simon Schwarz in der Hauptrolle), der nicht nur im offiziellen Wettbewerb in Cannes lief, sondern soeben auch den Studentenoscar erhalten hat. Eines der frechsten Musikvideos des letzten Jahres der Salzburger Band Olympique rundet das Filmnachtprogramm ab.

Vor dem Filmprogramm werden der Förderpreis „Arbeitswelten“ der Arbeiterkammer Salzburg wie auch das Jahresstipendium für Film des Landes Salzburg vergeben.

Das Programm (ca. 2h):

Verleihung: Film-Jahresstipendium Land Salzburg & Förderpreis „Arbeitswelten” AK Salzburg
The Food and Beer Geeks: Episode 1 von Sebastian Mayr, 2015, 7 min
Kurz vor Schluss von Alexandra Fabitsch und Eva Rothenwänder, 2015, 8 min
Mariedl von Sybille Bauer, 2015, 10 min
House and Universe von Antoinette Zwirchmayr, 2015, 3:30 min
Brainbows von Karin Fisslthaler, 2:30 min
Alles wird gut von Patrick Vollrath, 2015, 30 min
Olympique: No Estate to Remind von Bernhard Kaufmann, 2014, 4:20 min


Eintritt: 5 Euro
www.cinemanext.at

Der Film lief zuletzt am 20.10.2015.

Links

VOD Club Die Beste aller Welten Was uns bindet Lady Macbeth The Big Sick The Square Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Blade Runner 2049 Maudie Patti CakeS Victoria und Abdul Walk with me Eine bretonische Liebe Madame Augsburger Puppenkiste Borg McEnroe Mord im Orient Express Mountain Get Out Hexe Lilli rettet Weihnachten Radiance Suburbicon Alte Jungs Schloss aus Glas David Lynch: The Art of Life Battle of the Sexes Loving Vincent The Leisure Seeker Monty Python's Life of Brian