PRIVATE REVOLUTIONS

JUNG, WEIBLICH, ÄGYPTISCH

Österreich 2014; Regie: Alexandra Schneider; Drehbuch: Alexandra Schneider; Kamera: Sandra Merseburger, Alexandra Schneider; Schauspieler: Sharbat Abdullah, Fatema Abouzeid, Amani Eltunsi, May Gah Allah; Produzent: Daniela Praher; 98 Min., OF Arabisch, Englisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

http://www.uncut.at/data/titel100/private-revolutions.jpg

TRAILER ansehen


Jung, weiblich, ägyptisch

Vier Jahre nach der ägyptischen Revolution: Regisseurin Alexandra Schneider begleitet vier Frauen, deren Lebenssituation unterschiedlicher nicht sein könnte. Amani engagiert sich mit ihrer Radiostation und ihrem Verlag für mehr Frauenrechte. Fatema versucht ihre politische Karriere bei den Muslimbrüdern mit ihren Verpflichtungen als Mutter zu vereinbaren. May kündigt ihren Job als Bankerin, um ein Entwicklungsprojekt im konservativen Süden Ägyptens aufzubauen. Sharbat widersetzt sich ihrem Mann sowie ihrem sozialen Umfeld und riskiert alles, indem sie gegen das Regime demonstriert.

Als 2011 in Ägypten die Revolution ausbrach, saßen Regisseurin Alexandra Schneider und Produzentin Daniela Praher vor dem Fernseher, aber vor allem vor dem Computer und haben dabei ›einiges gesehen, das so in den klassischen Nachrichten nicht vorkommt‹. Etwa, wie viele der Aktivisten Frauen sind: oft allein unterwegs, sehr eloquent, manchmal provokativ. ›Das hat für mich das Klischee von muslimischen Frauen infrage gestellt‹, erzählt die Regisseurin. Drei Jahre lang haben die beiden diese vier außergewöhnlichen Frauen begleitet. Nicht die ›ägyptische Revolution‹ selbst ist das Thema dieses klugen Films, sondern die schicksalhaften Revolutionen von vier Frauen, die sich gegen eine männerdominierte Gesellschaft stemmen.

Der Film wurde 2014 beim ›This human world‹ Filmfestivals mit dem Publikumspreis prämiert.

Der Film lief zuletzt am 19.04.2016.

Links

VOD Club Arthur and Claire Die Beste aller Welten Atelier de Conversation The Shape of Water Die Wunderübung Three Billboards Outside Ebbing Missouri Die Einsiedler Wonder Wheel L'Amant Double The Leisure Seeker Eine bretonische Liebe Loving Vincent Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt Coco - Lebendiger als das Leben Der Tod von Ludwig XIV Oper Hannah