PARABELLUM

Österreich/Argentinien/Uruguay 2015; Regie: Lukas Valenta Rinner; Drehbuch: Lukas Valenta Rinner, Ana Godoy, Esteban Prado; Kamera: Roman Kasseroller; Schnitt: Ana Godoy, Javier Favot; Schauspieler: Pablo Seijo, Eva Bianco, Martín Shanly; Musik: Dino Spiluttini; 75 Min., OF Spanisch mit UT in Deutsch
Ohne Altersbeschränkung

Eine Atmosphäre der Unsicherheit macht sich breit in Buenos Aires. Eine Stimme aus dem Radio erzählt von geplünderten Supermärkten, Vandalismus und Straßenschlachten. Erdbeben und Stürme haben eine schwere Krise im Land ausgelöst. Deshalb beschließt der 45-jährige Geologe Hernán, sein bisheriges komfortables Leben hinter sich zu lassen, um sich in einem Überlebens-Camp im Tigre-Delta, einem weit verzweigten Labyrinth aus Inseln, Flüssen und Kanälen, auf den vermeintlichen Weltuntergang vorzubereiten.

›Im Jahr 2012 herrschte gerade viel mediales Aufsehen rund um das Ende des Maya Kalenders und das Vorbereiten auf das mögliche Ende der Welt. Das ist auch das Kernthema des Films.‹ Regisseur Lukas Valenta Rinner zeigt hier Menschen, die losgelöst von gesellschaftlichen Normen zu wilden Tieren verkom- men. ›Es geht mir insbesondere darum zu erforschen, wozu Menschen in Ausnahmesituationen fähig sind, und wie weit Solidarität in Krisenzeiten reicht.‹ Dafür hat der junge Salzburger Filmemacher stimmige Bilder gefunden und eine düstere Atmosphäre geschaffen. Sein Debutfilm wurde bereits auf viele Festi- vals eingeladen, u.a. Int. Filmfestival Rotterdam, Diagonale, Crossing Europe.

Lukas Valenta Rinner, geb. 1985 in Salzburg, absolvierte sein Filmstudium an der Universidad del Cine de Buenos Aires und realisierte zahlreiche Kurzfilme. 2012 gründete er die argentinisch- österreichische Produktionsfirma Nabis Film. www.nabisfilm.com

Ana Godoy, geb. 1987 in Buenos Aires, studierte Film und Animation an der Universidad del Cine und arbeitet als Cutterin.

Der Film lief zuletzt am 24.04.2015.

Links

VOD Club Zwei Herren im Anzug Tully Der Buchladen der Florence Green Maria by Callas Swimming with Men 3 Tage in Quiberon Isle of Dogs Augenblicke - Gesichter einer Reise Tanz ins Leben Liliane Susewind Dolmetscher Goodbye Christopher Robin Am Strand Papst Franziskus